Ev.-luth. Timotheusgemeinde

Die Timotheusgemeinde befindet sich am östlichen Stadtrand von Osnabrück im Stadtteil Widukindland und gehört zum Kirchenkreis Osnabrück. Ihr gehören rund 1.300 Gemeindeglieder an. Die 1959 eingeweihte Timotheuskirche wurde von dem Architekten Max H. Berling erbaut. Die Kirche liegt am Fuß des Schinkelberges in einem Stadtteil, der größtenteils aus Einfamilienhäusern besteht. In den letzten Jahren gibt es einen Wandel: Die großen Grundstücke werden geteilt und neue Häuser kommen dazu. So leben Jung und Alt mit- und nebeneinander.

Die Gottesdienste sind der Mittelpunkt der Gemeinde – neben den Gruppen und Kreisen. Dazu gehören der Seniorenkreis, der Kreis von Frauen für Frauen, der Männerkreis, die Krabbelgruppe, der Kreis junger Eltern und andere.

Auch eine Kindertagesstätte gehört zur Timotheusgemeinde. Hier werden bis zu 50 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zur Einschulung von sechs pädagogischen Mitarbeiterinnen betreut.

Seit vielen Jahren teilt sich die Timotheusgemeinde eine Pfarrstelle mit der Jakobusgemeinde in Schinkel-Ost. Seit Anfang 2014 ist Pastorin Kristin Winkelmann in der Gemeinde tätig.

Zur Internetseite der Timotheusgemeinde

Kontakt

Ev.-luth. Timotheusgemeinde
Widukindplatz 8
49086 Osnabrück
Tel.: 0541 72418
Fax: 0541 9773225

Gemeindebüro

  • Dienstag: 16:00–17:30 Uhr
  • Freitag: 9:00–11:30 Uhr