Krippengruppe eingeweiht

In der ev.-luth. Kita Regenbogen in Wallenhorst ist die neue Krippengruppe am 26. August feierlich eingeweiht worden. Zum Festakt konnte Leiterin Bärbel Harder Prominenz aus Kirche, Rat und Verwaltung begrüßen.

Im Anschluss an die Andacht von Pastor Meyer-Stiens aus der Paul-Gerhardt-Gemeinde sprachen für die Kommune Bürgermeister Steinkamp und für den ev.-luth. Kirchenkreis Superintendent Dr. Jeska. Danach konnte sich alle Festgäste die neuen Räumlichkeiten genau ansehen und zeigten sich begeistert von der hellen, lichtdurchfluteten Atmosphäre mit den wunderbaren Holzmöbeln. Besonders hervorgehoben wurden die sehr gute Zusammenarbeit von ev. Kirche und der Kommunalverwaltung sowie der reibungslose Ablauf der durchaus staubigen Baumaßnahme im laufenden Kita-Betrieb. Dass es dem Architekten Riepenhoff gelungen ist, einen sehr ansehnlichen Anbau an die bestehende Kita zu realisieren, war schnell Konsens. Den Mitarbeitenden und den Kindern wünschten alle Redner und Gäste Gottes Segen.