Delegationsreise nach Südafrika

Sie sind unterwegs – die 11 Jugendlichen und 3 Erwachsenen der Andreas-Gemeinde Wallenhorst – zum Besuch in unserem südafrikanischen Partnerkirchenkreis Umfolozi.

Reisesegen durch den stellvertretenden Superintendenten Guido Schwegmann-Beisel
Reisesegen durch den stellvertretenden Superintendenten Guido Schwegmann-Beisel

Der stellvertretende Superintendent Guido Schwegmann-Beisel spendete am 23. September in der Andreaskirche den Reisesegen und überbrachte die Spende des Kirchenkreises an die Delegation. Sie wird zum Kauf von Schuhen und Hemden für die Schuluniformen eingesetzt. Beeindruckend ist auch, wie sich die Andreasgemeinde an dem Projekt beteiligt. Es sind etwa 4.000 Euro an privaten Geldspenden sowie viele bunte, dort offenbar sehr begehrte Halstücher zusammengekommen. Dazu Sach- und Geldspenden von Stiftungen, Organisationen, Firmen und Vereinen, z.B. Fußbälle und Trikots (drei komplette Garnituren vom Blau-Weiß Hollage e.V. oder Shirts vom Vfl-Osnabrück), Kugelschreiber, USB-Sticks, Arbeitshandschuhe, Süßigkeiten. Die Rückkehr ist für Samstag, den 13. Oktober geplant.