ARD-Sportmoderator Tom Bartels unterstützt die Jugendstiftung des Evangelischen Kirchenkreises Osnabrück

ARD-Sportmoderator Tom Bartels unterstützt die Jugendstiftung des Evangelischen Kirchenkreises Osnabrück. Die Stiftung wurde im Mai 2010 gegründet und hat das Ziel, benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene zu fördern. Dabei kann es sich beispielsweise um Bildungsangebote, die Bezuschussung bei der Ausstattung eines Volleyballfeldes oder auch eine finanzielle Unterstützung handeln, die jungen Menschen die Teilnahme an kostenpflichtigen kirchlichen Veranstaltungen wie etwa den "Osnabrücker Oberstufentagen“ ermöglicht.

Dazu erklärt Tom Bartels: „Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass jedes Kind und jeder Jugendliche Talente hat, die gefördert werden sollten. Hierbei ist auch die Vermittlung von Tugenden wie Respekt, Toleranz und Hilfsbereitschaft wichtig. Wenn eine normale Förderung nicht greift, eine Kirchengemeinde nicht genug Finanzmittel hat oder die Idee etwas aus dem Rahmen fällt, setzt die Evangelische Jugendstiftung an, so dass das Projekt dennoch realisiert werden kann. Die Evangelische Jugendstiftung im Kirchenkreis Osnabrück fördert Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung und stärkt ihre sozialen Kompetenzen. Diese lohnende Investition unterstützte ich gerne."