Superintendent zu Gast im Kirchenkreisjugendkonvent

Während der Tagung des KKJK in Damme besuchte Superintendent Dr. Joachim Jeska mit seiner Frau die Jugendlichen und Hauptamtlichen, die zum Thema "Neuanfang" miteinander arbeiteten.

Gemeinsam ging es bei einer Bibelarbeit zur Erzählung von der Taufe eines Äthiopiers durch Philippus (Apg 8) um Fragen nach Weg, Motivation und Neuanfang. Schließlich wurde intensiv diskutiert, was für Themen die Jugendarbeit im Kirchenkreis in Zukunft bestimmen werden, u.a. die Frage nach einem räumlichen Zentrum in der Osnabrücker Innenstadt.