St. Katharinen ist "Faire Gemeinde"

Am 5.2. überreichte Superintendent Dr. Joachim Jeska in einem Gottesdienst der St.-Katharinen-Gemeinde das Siegel "Faire Gemeinde".

Seit 2015 ist die Kirchengemeinde mit einem engagierten Projektteam auf dem Weg, eine Konzeption zu erstellen, um Ressourcen zu schonen, fair einzukaufen und Gerechtigkeit im vollen Sinne zu realisieren. Das verliehene Siegel ist dabei ein Schritt auf dem Weg einer Bewusstseinsbildung innerhalb der Gemeinde und weit darüber hinaus bei allen Gemeindegliedern.

Sie möchten mehr erfahren. Hier gehts zu St. Katharinen - Faire Gemeinde