Lüder Meyer-Stiens neuer Pastor in der Paul-Gerhardt-Gemeinde

Pastor Lüder Meyer-Stiens Dr. Lüder Meyer-Stiens wird neuer Pastor der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde in Osnabrück-Haste. Der 43jährige Theologe wird im Februar 2016 sein Amt als Nachfolger von Pastorin Anita Block antreten.

Pastor Lüder Meyer-Stiens

Lüder Meyer-Stiens stammt aus Osterholz-Scharmbeck, wuchs in Worpswede auf und studierte in Tübingen und München. Nach seinem Vikariat in der Stiftsgemeinde Loccum wurde er 2007 in Hannover-Langenhagen ordiniert. Zuletzt arbeitete Meyer-Stiens als Pastor in der Hannoverschen Kirchengemeinde Ledeburg-Stöcken und unterstützte gleichzeitig den Superintendenten im Amtsbereich Hannover Nord-West.

„An meiner neuen Stelle reizt mich besonders die gelebte Ökumene, die in Osnabrück-Nord spürbar ist und die ich pflegen und ausbauen möchte“, so Meyer-Stiens. „Außerdem ist mir für eine Kirchengemeinde eine Willkommenskultur außerordentlich wichtig, in der Menschen sich sehen und gesehen werden.“ 

Friedemann Pannen, Superintendent im Evangelischen Kirchenkreis Osnabrück, betont besonders die Aufgeschlossenheit von Lüder Meyer-Stiens gegenüber der breiten gottesdienstlichen Vielfalt der Evangelischen Kirche. „Ich bin sicher, dass Pastor Meyer-Stiens hier gute Impulse in die Paul-Gerhardt-Gemeinde einbringen und das Gemeindeleben bereichern wird“, so Pannen.

Lüder Meyer-Stiens ist verheiratet und Vater zweier Kinder.